Allgemeines

Unsere Angebote und Preise sind freibleibend.

Auftragsannahme
Aufträge werden nur schriftlich, per E-Mail oder per Fax angenommen.
Bei Stornierungen von Aufträgen werden die bis dahin entstandenen Kosten berechnet.
Umbestellungen oder Änderungen werden wie eine Stornierung behandelt, wenn der Fertigungsablauf dies nicht mehr zuläßt.

Versand
Der Versand erfolgt je nach Warenart durch Post, Paketdienst, Spediteur oder nach Vereinbarung durch eigene Anlieferung. Verpackungskosten werden nicht berechnet.

Lieferzeiten
Liefertermine sind nur gültig, wenn sie vom Auftragnehmer ausdrücklich bestätigt werden.
Wird der Vertrag schriftlich abgeschlossen, bedarf auch der Liefertermin eine schriftliche Bestätigung.
Gerät der Auftragnehmer in Verzug, so ist eine angemessene Nachfrist zu gewähren. Treten bei Zulieferern Schwierigkeiten auf, so dass der Auftragnehmer ohne Eigenverschulden in Lieferverzug gerät, bleibt die Lieferfrist ruhen.

Haftung und Beanstandungen
Unsere Terrarien werden mit Aquariensilikon verklebt das keine Giftstoffe enthält und sehr sorgfältig hergestellt ist. Sollten sich trotzdem Beanstandungen ergeben, handeln wir in der Regel unbürokratisch. Sogenannte “Wärmerisse” durch zu hohe Temperaturen können nicht beanstandet werden. Bei von Zulieferfirmen erhaltenen Waren wird die Garantie auf den vom Hersteller vorgesehen Zeitraum beschränkt. Beanstandungen jeder Art müssen sofort nach Empfang der Ware schriftlich oder per Fax mitgeteilt werden. Ist die Ware mangelhaft, so liefern wir unter Ausschluss weiterer Ansprüche des Kunden nach oder bessern aus. Kosten durch unberechtigte Mängelrügen gehen zu Lasten des Kunden. Reklamierte Artikel müssen uns “frei” zugestellt werden.

Widerrufsrecht
Der Kunde hat das Recht den Vertrag schriftlich oder durch Rücksendung der Ware innerhalb zwei Wochen nach Erhalt der Ware zu widerrufen. Die vom Gesetzgeber vorgegebenen Regelungen werden anerkannt.
Der Kunde hat Schadenersatz für eine nicht bestimmungsgemäße Benutzung der Ware zu leisten.
Den Wertverlust der durch eine über eine sorgsame Prüfung hinausgehende Nutzung dazu führt, dass die Ware nicht mehr als “Neu” verkauft werden kann, hat der Kunde zu tragen. Widerruf ist ausgeschlossen, wenn die Ware durch ein Verschulden des Kunden beschädigt oder zerstört wurde. Sonderanfertigungen die nach Auftragserteilung gefertigt wurden sind ebenfalls ausgeschlossen.

Preise und Zahlungen
Alle angegebenen Preise sind incl. Gesetzl. Mwst. Da auch unsere Zulieferer kurzfristig die Preise erhöhen, gelten die am Tag der Lieferung aktuellen Preise.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung der Lieferung bleibt die Ware unser Eigentum.

Datenschutz
Kundendaten werden von uns elektronisch gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Gerichtsstand
Ist der Käufer Vollkaufmann, ist der Gerichtsstand Waiblingen.